Am 8. Oktober 2011 hat in der Imsterau das diesjährige Regimentspokalschießen stattgefunden. Es waren auch zwei Mannschaften aus Kappl dabei, die überlegen den 1. und 2. Platz vor der Mannschaft aus Imst erringen konnten.

Regimentsmeister wurde Kappl I mit 397 Ringen mit Stefan Wechner (100), Gerald Zangerle (100), Franz Zangerle (100) und Siegfried Juen (97) vor Kappl II mit 396 Ringen mit Siegfried Pfeifer (100), Andrä Mariacher (99), Josef Siegele (99) und Thomas Schöpf (98).

Bei der Ausrückung zum Seelensonntag mit Jahrehauptversammlung hat Regimentskommandant Fritz Gastl unserem Hauptmann die Schützenkette für den Regimentsmeister übereicht, die er nun ein Jahr tragen darf.

Gruppenwertung

Ergebnis_RPS

%d Bloggern gefällt das: