Bezirkswissenstest 2022 in Grins

In diesem Jahr fand die Prüfung zum Jungschützenleistungsbzeichen in Grins statt. 70 Jungmarketenderinnen und Jungschützen aus dem ganzen Bezirk sind angetreten, um ihr Wissen über Geschichte und Geographie Tirols, über Glauben und Kirche und das Tiroler Schützenwesen unter Beweis zu stellen. Die Leistungsabzeichen wurden  Beisein von Viertelkommandanten Christoph Pinzger, vom Weiterlesen…

Von admin, vor

Schützenschitag auf Dias

Am vorigen Wochenende trafen sich einige Schützenkameraden, Marketenderinnen und Jungschützen mit Partnerinnen und Partner um bei traumhaftem Wetter und guten Pistenbedingungen einen herrlichen Schitag im Schigebiet Dias in Kappl zu verbringen. Wir freuen uns aber auch schon auf die nächsten richtigen Ausrückungen, wie z.B. die Bundesversammlung am 24.4.2022 in Innsbruck.

Von admin, vor

Jungschützenleistungsabzeichen mit Wissenstest in Serfaus

Am 9. Oktober 2021 fand im Kulturzentrum der Gemeinde Serfaus der Wissentest für das Leistungsabzeichen statt. Der Wissentest besteht aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil. Die Veranstaltung wurde von der SK Serfaus und dem Talschaftsbetreuer Gerhard  Kratter nach längerem Stillstand des Schützenwesens unter strikter Einhaltung der COVID-19 Regeln durchgeführt. Weiterlesen…

Jungschützenschießen Fließ 2021- Erna Pfeifer

24. Viertel-Jungschützenschießen in Fließ

Der Nationalfeiertag ist normalerweise der Tag des Jungschützenschießens im Viertel Oberland. In diesem Jahr wurde dieser Termin aber vorgezogen und bei bestem Wetter trafen sich die Jungschützen und Jungmarketenderinnen in Fließ zum Wettkampf. Die Paznauner Jungschützen und Jungmarketenderinnen nahmen natürlich auch am Bewerb teil und konnten auch in diesem Jahr Weiterlesen…

Schützenwallfahrt 2020 in See

Am Freitag, 17. Juli 2020 fand die diesjährige Wallfahrt der Paznauner Schützen in See statt. Natürlich wirkten sich die Corona-Vorschriften auch auf diese Ausrückung aus. Geplant waren die Wallfahrt und Feldmesse im Freien. Leider musste aufgrund des unsicheren Wetters der Gottesdienst in der Kirche von See abgehalten werden. Die zahlreich Weiterlesen…

Mannschaftssieg beim 23. Viertel-Jungschützenschießen in Ehrwald

Der Nationalfeiertag ist schon traditionell der Tag des Jungschützenschießens im Viertel Oberland. In diesem Jahr war bei traumhaftem Herbstwetter Ehrwald der Austragungsort des Schießbewerbs. Auch das Rahmenprogramm ließ inklusive Gipfelsieg auf der Zugspitze nichts zu wünschen übrig. Die Paznauner Jungschützen und Jungmarketenderinnen nahmen natürlich auch am Bewerb teil und konnten Weiterlesen…

Von admin, vor
%d Bloggern gefällt das: