Paznauner Schützenwallfahrt 2022

Die traditionelle Schützenwallfahrt der Talschaft Paznaun am Sonntag, den 17. Juli 2022, führte die zahlreich erschienenen Paznauner Schützen in diesem Jahr wieder zum Gnadenbild der Muttergottes in Pardatsch. Bei der Kapelle zelebrierte Talkurat P. Mag. Bernhard Speringer die Feldmesse, die von einer Bläsergruppe der Musikkapelle Ischgl feierlich umrahmt wurde. Im Weiterlesen…

Von admin, vor

40-jähriges Priesterjubiläum Pfr. Mag. Gerhard Haas

Festliche Stimmung herrschte am 19. Juni 2022, als die drei Pfarren des Seelsorgeraums-Unteres-Paznaun das 40-jährige Priesterjubiläum von Pfr. Mag. Gerhard Haas feierten. Nach einem gemeinsamen Gottesdienst, musikalisch umrahmt vom Kirchenchor Kappl, Orgel und Bläsern, in der Pfarrkirche St. Antonius wurde auf dem Dorfplatz in Kappl ein feierlicher Festakt veranstaltet und Weiterlesen…

Bezirkswissenstest 2022 in Grins

In diesem Jahr fand die Prüfung zum Jungschützenleistungsbzeichen in Grins statt. 70 Jungmarketenderinnen und Jungschützen aus dem ganzen Bezirk sind angetreten, um ihr Wissen über Geschichte und Geographie Tirols, über Glauben und Kirche und das Tiroler Schützenwesen unter Beweis zu stellen. Die Leistungsabzeichen wurden  Beisein von Viertelkommandanten Christoph Pinzger, vom Weiterlesen…

Von admin, vor

Herz-Jesu-Kapelle auf dem Landecker Friedhof-Landesverteidigungskapelle

Unser Bezirksbildungsoffizier Olt. Gerhard Gstraunthaler hat eine Dokumentation über die Herz-Jesu-Kapelle bzw. Landesverteidigungskapelle in Landeck zusammengestellt. Es handelt sich dabei um ein als Kapelle ausgeführtes Kriegerdenkmal für 10 gefallene Schützen des Landecker Gerichtsbezirks, die 1866 im Kampf bei Le Tezze im Val Sugana (östlich von Trient) gefallen sind. Die Hälfte Weiterlesen…

Runder Geburtstag von Obmann Otto Siegele

Unser langjähriger Obmann hat am 22. Mai hat den Ausschuss der Kompanie zur Feier  seines 50. Geburtstag geladen. Wir Schützen hatten im Kreis der Familie einen sehr gemütlichen und schönen Tag. Wir bedanken und recht herzlich  für die Einladung und wünschen alles erdenklich Gute, besonders Gesundheit und noch viele schöne Weiterlesen…

Starke Ausrückung der Paznauner beim Alpenregionsfest

Beim Alpenregionsfest in St. Martin im Passeier, das heuer nach zweimaliger Verschiebung endlich stattfinden konnte, war das Paznaun stark vertreten. Ein ganzer Bus voll Schützen ist schon früh am Morgen gestartet, um am Festgottesdienst mit Bischof Ivo Muser und den Landeshauptleuten teilzunehmen. In  seiner Ansprache machte Landeskommandant Thomas Saurer mit Weiterlesen…

%d Bloggern gefällt das: