Die Preisverteilung für das Regimentspokalschießen 2020 wäre ursprünglich schon im Herbst im Rahmen der Viertel- und Regimentsversammlung in Kappl geplant gewesen.

Wie so vieles im letzten Jahr musste aber auch diese Versammlung entfallen und so wartete der „Jakob-Lauterer“ den Winter über im Schützenlokal  darauf, endlich weitergegeben zu werden.
Am 25. Juni 2021 war es dann endlich so weit. Unser Talkommandant Mjr. Josef Siegele lud den Regimentsausschuss und die Gewinner auf Dias, wo in bester Bergesluft die Preisverteilung stattfinden konnte.

Preisverteilung Regimentsschießen 2020

Preisverteilung Regimentsschießen 2020

Regimentsmeister 2020 wurde mit 53,5 Ringen Josef Siegele aus Kappl. Der 2. Platz ging an Franz Pinzger aus Pfunds und den 3. Platz erreichte Franz Raneburger aus Grins.

Nachdem 2019 Galtür die Mannschaftswertung für sich entscheiden konnte, ging der Mannschaftssieg mit dem „Jakob-Lauterer“ und die Regimentskette 2020 an die Schützenkompanie Kappl.  Den zweiten und dritten Rang belegten die Mannschaften aus Pfunds und Galtür.

Vielen Dank für die nette Preisverteilung und die gute Bewirtung an unseren Regimentsmeister Josef Siegele.

Jakob-Lauterer-Regimentspokalschiessen-2020_Ergebnisse

%d Bloggern gefällt das: