Der Nationalfeiertag ist normalerweise der Tag des Jungschützenschießens im Viertel Oberland. In diesem Jahr wurde dieser Termin aber vorgezogen und bei bestem Wetter trafen sich die Jungschützen und Jungmarketenderinnen in Fließ zum Wettkampf.

Die Paznauner Jungschützen und Jungmarketenderinnen nahmen natürlich auch am Bewerb teil und konnten auch in diesem Jahr mit Hauser Sophia (Kappl) einen Tagessieg ins Paunaun holen. In der Mannschaftswertung erreichten die Mannschaft der Paznauner Jungschützen und -marketenderinnen mit Hauser Sophia, Zangerle Fabian, Lenz Elias und Rudigier Robert den ausgezeichneten zweiten Rang.

Auch im Einzelbewerb schnitten die Paznauner ausgezeichnet ab.

Marketenderinnen I: Hauser Sophia (Kappl) 1. Rang

Jungschützen III: Robert Rudigier (Kappl)  2. Rang

Jungschützen II: Zangerle Fabian (Kappl) 1. Rang und Lenz Elias (See)  2. Rang

Gemischte Klasse: Otto Siegele (Kappl) 1. Rang


Tagessieg weiblich: Hauser Sophia (Kappl)

Wir gratulieren allen Siegerinnen und Siegern zu den ausgezeichneten Ergebnissen. Dankeschön auch an alle Betreuer/innen und Eltern, die unsere Jungschützen nach Fließ begleitet haben.

Ergebnisliste JS-Viertelschießen 2021

Mehr Fotos von Erna

%d Bloggern gefällt das: