Schützenkompanie Kappl

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Willkommen auf der Startseite

80. Geburtstag von Ehrenoberleutnant Otto Siegele sen.

E-Mail Drucken

Am 16.9.2016 luden Ehrenoberleutnant Otto Siegele und seine Frau Frieda die Schützen zur Feier ihres 80. Geburtstages auf Dias ein. Unser Geburtstagskind war von 1978-2006 Hauptmannstellvertreter und ist seit 2006 Ehrenmitglied der Schützenkompanie Kappl. Trotzdem ist er auch in den letzten 10 Jahren einer unserer verlässlichsten Schützen gewesen und nicht nur bei den normalen Ausrückungen regelmäßig dabei gewesen.

Die Schützenkompanie Kappl bedankt sich auf diesem Wege noch einmal bei Frieda und Otto für die gute Bewirtung und für die jahrelange Treue zur Kompanie. Wir wünschen weiterhin noch gut Gesundheit und freuen uns noch auf viele schöne Stunden im Kreis der Schützenkameraden.


 

Beerdigung unseres Schützenkameraden Zgf. Erich Zauser

E-Mail Drucken

Am 11.08.2016 ist unser Schützenkamerad Zgf. Erich Zauser im 72. Lebensjahr verstorben. Erich war seit 1968 Mitglied der Schützenkompanie Kappl. Dabei pendelte er Jahrzehnte von seinem Wohnort Pians nach Kappl, um an den Ausrückungen seiner Heimatkompanie teilzunehmen. Im Jahr 2014 durften wir mit Erich seinen 70. Geburtstag feiern, der schon von seiner Krankheit überschattet war. Dennoch ist Erich in den letzten beiden Jahren immer ausgerückt, wenn es sein Gesundheitszustand zugelassen hat und so war es das Mindeste, dass die Schützenkompanie Kappl ihm bei der Beerdigung am 13.08.2016 die letzte Ehre erwiesen hat. Herr gibt ihm die ewige Ruhe!

 

57. Regimentsfest - 200 Jahre Vils bei Tirol

E-Mail Drucken

Am Sonntag, dem 7. August 2016, trafen sich die Schützen des Oberinntaler Regimentes zum 57. Regimentsfest in der Stadt Vils. Die Feldmesse vor 1200 Marketenderinnen und Schützen wurde vom Abt von Stift Stams German Erd, einem gebürtigen Vilser, gelesen. In seiner Predigt wies er auf die Verantwortung der Schützen für den Schutz der Heimat hervor und die Notwendigkeit auch für unsere Kinder und Nachfahren die schöne Heimat zu bewahren.

Nach der Feldmesse übernahm der Bürgermeister von Vils die Begrüßung der zahlreichen Ehren- und Festgäste. Er wies unter anderem darauf hin, dass am Vortag der große Festakt „200 Jahre Vils bei Tirol“ abgehalten wurde, was auch das Motto des diesjährigen Regimentsfestes war.

Nach weiteren Grußworten durch unseren Landeskommandanten Mjr. Fritz Tiefenthaler und der Festansprache durch den LH Günther Platter wurden noch zahlreiche Ehrungen durchgeführt.

Mit dem Regimentsverdienstzeichen wurden ausgezeichnet: Hptm. Alois Thurner Pians, Olt. Hubert Keller Vils, Fhr. Ewald Sturm Wenns und Hptm. Alois Scheiber aus Silz. Ebenso ausgezeichnet wurde der Hptm. Edelbert Keller aus Vils, der aber auf Grund einer dringenden Operation nicht anwesend sein konnte.

Auch drei Kappler Schützen waren unter den geehrten. OJ Alois Ladner und Zgf. Franz Zangerle wurden für 55-jährige Mitgliedschaft und Mjr. Siegfried Juen für 50-jährige Mitgliedschaft bei den Tiroler Schützen ausgezeichnet.

Dem Abschluss des Festaktes mit der Landeshymne folgte dann der Festumzug zum Festzelt mit Defilierung in der Stadt. Im Zelt feierten die anwesenden Ehrengäste und Schützen ein gelungenes Regimentsfest in Vils.

 

demnächst...

Keine Termine

Kalender

September 2016
So Mo Di Mi Do Fr Sa
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1