Totenkapelle Kappl

Bei einer Jahreshauptversammlung der Schützenkompanie hat Pfr. Haas den Vorschlag gemacht, dass die Schützen die Gruft in der Totenkapelle renovieren könnten, damit sie wieder ein würdiger Ort für das Gedenken an die Verstorben wäre. Mit diesem Wunsch war er nicht der erste in der langen Geschichte der Gruft. Aus einem Weiterlesen…

60. Geburtstag unseres Ehrenobmannes Johann Juen 28.1.2006

Am 28.1.2006 konnte unser Ehrenobmann Olt. Johann Juen seinen 60. Geburtstag feiern und der Ausschuss der Schützenkompanie Kappl hatte die Ehre bei der Geburtstagsfeier in Weer dabeizusein. Johann Juen war über 20 Jahre Obmann der Schützenkompanie Kappl und ist seit 1999 unser Ehrenobmann. Hoch anzurechnen ist Johann nicht nur sein Weiterlesen…

Von admin, vor

60. Geburtstag unseres Kanoniers Franz Zangerle am 15.9.2005

Am 15.9.2005 konnte unser Kanonier Franz Zangerle seinen 60. Geburtstag feiern und der Ausschuss der Schützenkompanie Kappl besuchte ihn mit „seiner“ Kanone um ihm die Ehre zu erweisen. Franz Zangerle, der seit über 40 Jahren Mitglied der Kompanie ist, ist den meisten aber nicht als Kanonier, sondern als ausgezeichneter Schütze Weiterlesen…

Von admin, vor

80. Geburtstag ELt. Johann Stark

Der Ausschuss besuchte den Jubliar um ihm zu seinem runden Geburtstag zu gratulieren. Es war eine wunderschöne Feier. Für beste Unterhaltung und Bewirtung sorgten die Kinder des Geburtstagskindes. Auf diesem Weg nochmal Dankeschön.

Von admin, vor

Schützenausflug zum Monte Piano am 13./14. Juli 2002

Der Monte Piano (ca. 2.400m), unmittelbar westlich der Drei Zinnen gelegen, war nach der Kriegserklärung Italiens am 23. Mai 1915 ein hart umkämpfter Berg an dem die Fronten sehr eng zusammenliefen. Es ist möglich bei einer leichten, gemütlichen Wanderung, die zum Teil wieder instandgesetzten Schützengräben und Stellungen beider Kriegsparteien zu Weiterlesen…

Von admin, vor
%d Bloggern gefällt das: